Winter is coming..

…go, take all the good vegetables and pickle them for the winter!

The time from Spring until Autumn is filled with lots of great fruits and vegetables growing. Unfortunately, in winter, there is less to harvest – all the veggies, fruits and herbs like peaches, peppers, basil and much more are just a memory until next Spring. That does not have to be like that!

There are so many ways and recipes to pickle or freeze up all these delicious products. I’ll give you my recipes – this year, we tried to pickle peppers, chanterelles (mushrooms) and make pesto for the winter.
My recipe for pickled red and yellow peppers is super-easy and really fast – you need 4 ingredients and 4 minutes only!

 

Recipe for about 3 big glasses of pickled peppers

Ingredients:

  • about 1 kilo peppers (red & yellow ones)
  • 500 ml vinegar
  • 1/2 glass sugar
  • 1/2 glass olive oil

Method:
Cut the peppers in quite big pieces. Boil them in the stock for 4 minutes only. Then fill in glasses (be careful that the peppers are covered with liquid).

P.S.: The rest of the stock can be salted, filled in a bottle and used as dressing!

 

 


Der Winter naht…

…los gehts, all das gute Gemüse und Obst einlegen!

Vom Frühling bis zum Herbst wächst leckeres Obst, Gemüse und Kräuter, was das Zeug hält. Leider ist das im Winter nicht so – da vermisse ich dann diese Vielfalt! Es gibt weniger zu ernten, andere Produkte – all der leckere Basilikum, die Paprika und Pfirsiche sind nicht mehr als eine Erinnerung, bis der nächste Frühling kommt. Ist halt so? Nein, eben nicht!

Es gibt so viele Wege und unzählige Rezepte, um Gemüse, Obst oder Kräuter haltbar zu machen. Ich zeige euch meine besten Rezepte – dieses Jahr habe ich schon drei verschiedene Produkte haltbar gemacht: Wir haben Pesto eingefroren, Paprika süß-sauer eingelegt und Pfifferlinge in Öl eingelegt.
Mein Rezept für rote und gelbe Paprika, süß-sauer eingelegt, ist super einfach und wirklich schnell gemacht: Ihr braucht nur 4 Zutaten und 4 Minuten!

Rezept für ca. 3 große Gläser eingelegte Paprika

Ihr braucht:

  • ca. 1 kg Paprika (rote und gelbe)
  • 500 ml Essig
  • 1/2 Glas Zucker
  • 1/2 Glas Olivenöl

So geht’s:
Paprika in grobe Stücke schneiden. Für 4 Minuten im Sud kochen, dann in Gläser füllen (aufpassen, dass die Paprika im Glas mit dem Sud bedeckt sind).

P.S.: Den Rest des Suds könnt ihr salzen, in eine Flasche füllen und als Salatdressing verwenden!

 

1 thought on “Pickled Peppers in 4 Minutes

Comments are closed.